Skip to main content

Musikinstrumente für die Handtasche

Wer gerne Musik macht, wünscht sich oft spontan ein Instrument zur Hand, um Gefühlen und Stimmungen mit einer kleinen Melodie oder rhythmischen Tönen Ausdruck zu verleihen. Wenn Ihnen das genauso geht, besorgen Sie sich ein Instrument für die Handtasche. Lesen Sie hier, welche Musikinstrumente Sie locker einstecken können.

Musik machen, wann immer Sie möchten

– Mit einer Mundharmonika haben Sie es leicht. Handlich wie sie ist, können Sie das kleine Instrument in jede Jackentasche stecken und genauso schnell wieder herausholen. Mit ein wenig Übung spielen Sie bald Ihre ersten Melodien.
– Gut unterbringen lässt sich auch eines der ältesten Blasinstrumente, die Flöte. Eine Sopranblockflöte ist schlank, das Kopfstück können Sie vom Unterstück trennen. Beides zusammen nimmt nur wenig Platz ein. Die Blockflöte ist als Anfängerinstrument sehr beliebt und leicht zu lernen.
– Querflöten lassen sich ebenfalls auseinandernehmen und in einer Handtasche verstauen. Noch einfacher geht das mit einer Piccoloflöte, die kleinere Ausgabe der Querflöte. Das Anblasen einer Querflöte ist allerdings sehr viel schwieriger als bei einer Blockflöte.

Spontane Lust auf Rhythmus und Tanz?

– Eine Triangel gibt es bereits mit einer Seitenlänge von 10 cm. Sie wird mit einem Metallstab angeschlagen und hat einen sehr hellen Ton. Das dreieckige Rhythmusinstrument kommt in Kinderspielgruppen, in der Musiktherapie und im Orchester zum Einsatz.
– Schlaginstrumente aus Jazz und Popmusik, kurz Perkussion genannt, gibt es auch in handlicher Größe. Kleine Trommeln und Instrumente afrikanischer oder lateinamerikanischer Herkunft lassen sich genauso gut in die Tasche stecken, wie Zimbeln, die kleinste Form vom Becken.
– Die Ukulele kommt ursprünglich aus Polynesien und wird hauptsächlich in der Tanzmusik verwendet. Sie ist ein kleines Saiteninstrument ähnlich einer Gitarre. Für dieses Musikinstrument brauchen Sie eine größere Handtasche, selbst wenn Sie das Griffbrett herausgucken lassen. Eine Sopranino-Ukulele ist ca. 41 cm lang.

Musikinstrument griffbereit in der Tasche haben

Musik zu machen, eigene Melodien und Rhythmen zu erfinden, das ist nicht nur Sache von Profis. Musik ist eine Ausdrucksform des Menschen, die es schon immer gegeben hat. Wer ein Musikinstrument griffbereit in der Tasche hat, kann erleben, wie befreiend es ist und wie viel Spaß es macht, spontan zu musizieren.


Ähnliche Beiträge